Stromatolithen und Rogensteine

 

 

Heeseberg - Von der Salzwiese zum Steppenrasen

 

Erlebnispfad Heeseberg mit Steinbruchwänden und zahlreichen Erläuterungen zur Geologie. (Unterer und Mittlerer Buntsandstein, Rogensteinzone, Stromatolithen) sowie zur Vegetation kontinental beeinflusster Magerrasen (Adonisröschen-Blüte im Frühjahr) und ihrer Erhaltung durch extensive Beweidung. 

 

Überblick über die Landschaft vom Aussichtsturm. 

 

Weitere Erlebnispunkte sind:

• die Hünenburg bei Watenstedt

  (Bronzezeitliche Befestigung, aktuelle Ausgrabungen. Hierzu auch mehr im Heeseberg-Museum.)
• die Domäne in Jerxheim mit den landwirtschaftlichen Flächen und ihrer Pflanzen- und Tierwelt,
• die Seckertrift (eine Salzstelle im Binnenland)
• und das Große Bruch mit der Darstellung eines eisenzeitlichen Bohlenweges.